Erfolge seit 1994


  • 1. Rang im Marschmusikwettbewerb beim kantonalen Musikfest 1994

  • Teilnahme an der Militärmusiktagen 1995 im Berner Wankdorfstadion

  • 1. Rang im Unterhaltungsmusikwettbewerb 1998 bei den kantonalen Musiktagen in Ziefen

  • 1. Rang in der Marschmusik mit Evolutionen am kantonalen Musikfest 2000 in Ettigen

  • 1. Rang im Musikwettbewerb am kantonalen Musikfest 2000 in Ettigen

  • 2. Rang im Unterhaltungsmusikwettbewerb 2001 bei den kantonalen Musiktagen in Buus

  • Teilnahme an der Eröffnungsfeier anlässlich des Eidgenössischen Turnfestes 2002

  • 1. Rang an der Marching-Parade 2002 in Solothurn

  • 1. Rang im Unterhaltungswettbewerb 2003 bei den kantonalen Musiktagen in Lausen

  • 2. Rang an der Marching-Parade 2003 in Solothurn

  • 3. Rang am 1.Schweizer Blasmusikfestival in Brunnen/Schwyz 2004 Kategorie Mittelstufe mit Show

  • 1. Rang am 1.Schweizer Blasmusikfestival in Brunnen/Schwyz 2004 Kategorie Parademusik mit Show

  • Teilnahme an der Musikparade der Nationen 2004 in Hannover, Deutschland

  • Teilnahme am Yshalle Tattoo 2005 in Basel

  • Erhalt des Kulturpreises 2006 des Kantons Basel-Landschaft

  • Teilnahme Polizei-Show 2006 in Hamburg, Deutschland

  • Teilnahme am 1. Pow Wow 2007 in der Eishalle Langenthal

  • Teilnahme am Basel Tattoo 2007 und an der Marching-Parade durch Basel

  • Teilnahme an der Basel Tattoo Parade 2009, 2011, 2012, 2013, 2014

  • Openair "Soirée im Gelände" mit Steppin Stompers Augusta Raurica 2009

  • Teilnahme am Tattoo Mulhouse 2010

  • Teilnahme am Aventicum Musical Tattoo in Avenches 2010

  • Teilnahme am internationalen CSI in der St. Jakobshalle Basel 2010 und 2011

  • 1. Rang im Marschmusikwettbewerb beim kantonalen Musikfest 2013 in Gelterkinden

  • Teilnahme am Christmas Tattoo 2013 mit 7 Vorstellungen, 3 in der St. Jakobs-Halle Basel und 4 im Züricher Hallenstadion

  • 3. Rang im Marschmusikwettbewerb beim kantonalen Musiktag  2015 in Laufen
  • Teilnahme Polizei-Show 2015 in Hamburg, Deutschland